Trainingsangebot

Individuelle Beratung für Menschen mit Hund

Wir von Hundesommer finden: Es sollte nichts Schöneres geben, als Zeit mit dem eigenen Hund zu verbringen!

Im Vordergrund steht bei uns immer die Kommunikation des Hundes – seine Sprache und seine Bedürfnisse zu übersetzen, ist unsere größte Stärke. Nur, wenn du das Verhalten deines Hundes wirklich verstehst, kannst du eine stabile und verlässliche Verbindung mit ihm aufbauen. Häufig sind es nämlich Missverständnisse, die einem reibungsfreien Miteinander im Weg stehen.

Egal ob dein Hund an der Leine zieht, nicht kommt wenn du ihn rufst, andere Hunde anpöbelt, im Wald jagen geht, oder oder… all das kann bald endlich der Vergangenheit angehören.

Unsere Mission: Weg vom Frust und von der Anstrengung! Das Leben mit Hunden kann so bereichernd sein und DU hast das auch verdient.

Verantwortung und Freundschaft zum Hund bilden bei unserem Hundetraining die Grundlagen, um den Hund als souveräner Partner durchs Leben zu führen. Zu einem glücklichen Hundeleben gehören Grenzen und Regeln genauso wie Spaß, Wertschätzung und Teamarbeit. 

Wir haben immer ein offenes Ohr für dich und achten darauf, dass dein Bauchgefühl im Training nicht übergangen wird. Bei uns findest du kein pauschales Hundetraining nach einer festen Methode, sondern an erster Stelle ein Einfühlen in dich und den Hund und an zweiter Stelle den Weg zu deinem authentischen und individuellen Erfolgsrezept.

Unsere Hundeschule besteht aus einem leidenschaftlichen Team, das kreative und individuelle Lösungen für dich bereithält.


Die neusten Beiträge aus meinem Blog:

  • Hunde kommen tendenziell immer schlechter zur Ruhe
    Das Ding ist… Menschen kommen tendenziell auch immer schlechter zur Ruhe. Wir haben 1000 To Do’s im Kopf, viele Termine und ein Smartphone, das permanent durch geschickte Algorithmen unsere Aufmerksamkeit einfängt. Bist du gut darin, mal NICHTS zu tun? Und mit „nichts“ meine ich nicht Netflix and chill oder scrollen durch Instagram, ich meine nicht … Weiterlesen: Hunde kommen tendenziell immer schlechter zur Ruhe
  • Hunde als Lehrer
    Wir machen gerade Urlaub in unserem früheren Wohnort. Hier haben wir mit Dino gelebt, als er noch ein Wahnsinniger war. Heute Abend bin ich alleine mit ihm unsere frühere Gassirunde gegangen und zwar an lockerer Leine, ohne dass ich irgendwas tun musste. Im Freilauf immer nah bei mir, perfekt abrufbar, einfach ein toller Begleiter. Da … Weiterlesen: Hunde als Lehrer
  • Was wir in unseren Hunden sehen
    Als wir Dino aus dem Tierheim geholt haben hatten wir ein Aufklärungsgespräch, dass er nicht zu Personen mit Kinderwunsch vermittelt wird. Er war ganz schön explosiv und hat schnell in Hände und Füße geschnappt. Kein Problem, wir wollten damals auch keine Kinder (ups). Sicherlich wäre Dino unsere Familie ohne Kind auch lieber, das mag ich … Weiterlesen: Was wir in unseren Hunden sehen