Trainer*innen-Ausbildung

Nächster Lehrgang startet am 01.01.2025

Wir bilden aus!

Du möchtest Hundetrainer*in werden und schiebst den Gedanken immer wieder weg, weil es finanziell nicht drin ist? Du möchtest fachliches Hintergrundwissen über Hunde und hast keine Lust auf ein reines Selbststudium, sondern möchtest auf deinem Weg begleitet werden? Mit uns ist das jetzt möglich.

Als Inhaberin von Hundesommer biete ich dir eine online Berufsausbildung an. Verschiedene externe Experten begleiten dich zusätzlich durch deine Ausbildung:

  • Expertin für Listenhunde Manuela Hach
  • Hundephysiotherapeutin und Osteopathin Lisa Volz
  • Ernährungsberaterin Anke Enders
  • Hundetrainerin Ann-Katrin Haehner (Schwerpunkt Aggression)
  • Mindset Coach Thomas Hack

Es handelt sich um eine Theorieausbildung. Begleitend dazu sollte Praxiserfahrung gesammelt werden! Wo und wie du deinen Praxisteil absolvierst, kannst du anhand deinen individuellen Interessen gestalten. Der Umfang deiner Praktika und Fortbildungen sollte sich daran orientieren, wie viel Vorerfahrung du bereits hast.

Deine Vorteile:

  • Zeitlich und örtlich flexibel (Fernstudium)
  • Umfangreiches Fachwissen durch mehrere Experten
  • Persönliche Betreuung in Form von Sprechstunden bei Zoom
  • Lernen in einer festen Gruppe
  • Persönliche Hausaufgabenbesprechungen per Email und bei Zoom
  • Lernen im eigenen Tempo. Du hast 2 Jahre lang Zugriff auf alle Inhalte und kannst bei Bedarf verlängern.
  • Vorbereitung auf die staatliche Prüfung zum Hundetrainer
  • Individuelle Ratenzahlung ohne Zinsen möglich

Um maximale Qualität zu gewährleisten, sind die Plätze auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt. Derzeit sind noch freie Plätze verfügbar.


Preis:

1500€ für im Tierschutz Tätige (vorrangig Tierheimmitarbeiter*innen)

1900€ regulärer Preis


Die neusten Beiträge aus meinem Blog:

  • Hunde kommen tendenziell immer schlechter zur Ruhe
    Das Ding ist… Menschen kommen tendenziell auch immer schlechter zur Ruhe. Wir haben 1000 To Do’s im Kopf, viele Termine und ein Smartphone, das permanent durch geschickte Algorithmen unsere Aufmerksamkeit einfängt. Bist du gut darin, mal NICHTS zu tun? Und mit „nichts“ meine ich nicht Netflix and chill oder scrollen durch Instagram, ich meine nicht … Weiterlesen: Hunde kommen tendenziell immer schlechter zur Ruhe
  • Hunde als Lehrer
    Wir machen gerade Urlaub in unserem früheren Wohnort. Hier haben wir mit Dino gelebt, als er noch ein Wahnsinniger war. Heute Abend bin ich alleine mit ihm unsere frühere Gassirunde gegangen und zwar an lockerer Leine, ohne dass ich irgendwas tun musste. Im Freilauf immer nah bei mir, perfekt abrufbar, einfach ein toller Begleiter. Da … Weiterlesen: Hunde als Lehrer
  • Was wir in unseren Hunden sehen
    Als wir Dino aus dem Tierheim geholt haben hatten wir ein Aufklärungsgespräch, dass er nicht zu Personen mit Kinderwunsch vermittelt wird. Er war ganz schön explosiv und hat schnell in Hände und Füße geschnappt. Kein Problem, wir wollten damals auch keine Kinder (ups). Sicherlich wäre Dino unsere Familie ohne Kind auch lieber, das mag ich … Weiterlesen: Was wir in unseren Hunden sehen